Buxtehude

Buxtehude, Deutschland
14 Martinstraße Buxtehude Niedersachsen 21614 DE

„Ick bün al hier!“ – heißt es auf charmantem Plattdüütsch im Märchen vom Wettlauf zwischen Hase und Igel. Buxtehude – Schauplatz des berühmten Wettlaufes – liegt in der Nähe von Hamburg und ist in ca. einer halben Stunde mit der S-Bahn zu erreichen.
Gäste sollten sich ein wenig Zeit nehmen, um die historische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, der St. Petri-Kirche und dem Fleth zu erkunden.
Sehenswert sind die Dauerausstellung zur Regionalgeschichte und wechselnde Kunst- und Sonderausstellungen im Buxtehude·Museum. Regionale und internationale Künstler präsentieren ihre Werke im Marschtorzwinger, im Kulturforum am Hafen und in der Stadt. Abwechslungsreiche Theater- und Konzertprogramme sowie kulturelle Leckerbissen bietet neben der Halepaghen-Bühne und dem Theater im Hinterhof auch der Buxtehuder Kleinkunstigel. Ein einzigartiges Erlebnis ist das Buxtehude International Music Festival mit Haiou Zhang im Juli.
Entspannen können sich Besucherinnen und Besucher auf ausgedehnten Spaziergängen und beim Radfahren durch die einzigartige, naturnahe Landschaft rund um Buxtehude.

Kommen Sie vorbei, entdecken Sie die Märchenstadt und dann können Sie sagen: „Ick wür al dor“.