Hamburg ist Slamburg” – Offener Poetry Slam –

Bernhard-Nocht-Straße 69 a, 20359 Hamburg, Deutschland
69 Bernhard-Nocht-Straße Hamburg Hamburg 20359 DE

Hamburg ist Slamburg”
– Offener Poetry Slam –

Prosa und Poetry, Genie und Wahnsinn, Shock and Awe – Seit 1997 das Paris–Dakar unter den Literaturlesungen. Begnadete, kühne, unvermutete und andere Poeten & Schriftsteller lesen fünfminütig aus ihren Werken und das Publikum findet das toll oder nicht, je nachdem. Die Jury juriert, der Gewinner gewinnt: Ruhm, Ehre und formschöne Preise. Und nur wer dabei ist, darf einmal sagen, er sei dabei gewesen.

Anmeldung für Poeten empfohlen, da häufig großer Andrang. –
An jedem letzten Dienstag des Monats um 20 Uhr
jetzt im Nochtspeicher, Bernhard-Nocht-Str. 69 a, Hamburg
Eintritt 4,50 Euro. Lesezeit 5 Minuten.
Hosts: Hartmut Pospiech & Tina Uebel