Schach-Café

Rübenkamp 227, Hamburg, Deutschland
227 Rübenkamp Hamburg Hamburg 22307 DE

Ein Treffpunkt für Jung und Alt, Schüler und Lehrer, Arbeiter und Chef und der Omi von nebenan.
Der Ort, sich zum Klönen oder Spielen zu verabreden, besonders aber natürlich auch, um große Portionen für wenig Geld zu verspeisen.
Das Schach-Cafe befindet sich in einem alten, schön restauriertem Bahnhof, der im Jahre 1913 erbaut wurde.
Es strahlt eine besondere Atmosphäre aus, durch die hohe Kuppel und den Baum, der alle Gäste begeistert.
Hierdurch fühlen sich die Gäste von vornherein in einer behaglichen Umgebung gemütlich und gut aufgehoben.